Über Maisch

Kompetente Beratung, beste Infrastruktur, maßgeschneiderte
und zukunftsweisende Lösungen.

Rudolf Maisch gründete 1982 die Firma Orthopädietechnik Maisch in Heidelberg. Seit über 35 Jahren ist das Maisch Orthopädie-Technik-Zentrum in Heidelberg fest verankert.

1988 erfolgte der erste Expansionsschritt. Aufgrund der sehr guten Zusammenarbeit mit der Orthopädischen Abteilung des Kreiskrankenhauses Heppenheim, gründete man dort ein Sanitätshaus mit angegliederter orthopädischer Werkstatt.

Im April 2003 nutzten wir die Chance eine Brücke zwischen Heidelberg und Heppenheim zu schlagen, und eröffneten ein Sanitätshaus Weinheim. So wurden Anfahrtswege für unsere Patienten verkürzt und Kooperationen mit ansässigen Orthopäden und Institutionen vor Ort vertieft.

Im November 2003 folgte eine weitere Eröffnung eines Maisch Orthopädie-Technik-Zentrums. Auch hier wurde Wert darauf gelegt, immer einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort zu haben. Rehabilitations- und Orthopädietechnische Herausforderungen können direkt vor Ort angepasst werden Maßnahmen und Auslieferungen werden auf Wunsch direkt beim Patienten zu Hause durchgeführt.

Zertifikat DIN EN ISO13485 & 9001Das dynamisch wachsende Maisch Orthopädie-Technik-Zentrum vollzog 2004 einen großen Expansionsschritt und bezog sein neues Firmenzentrum im Schuhmachergewann 10 in Heidelberg-Wieblingen. Aufgrund der sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter und dem Willen zur ständigen Fort- und Weiterbildung sicherten wir uns einen festen Platz als eines der größten Orthopädie-, Orthopädieschuh- und Rehabilitationstechnik-Zentren im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar.

Im Mai 2018 zog die Heppenheimer Filiale in das neue Fachärztezentrum am Kreiskrankenhaus Bergstraße ein und betreut dort seitdem Kunden in modernsten Räumlichkeiten auf über 500qm Fläche.

Sie können sicher sein, einer unserer Mitarbeiter hat immer ein offenes Ohr für Sie.