Historie

Unsere Entwicklung in chronologischer Abfolge

1988
Oktober eröffnet in Heppenheim das Sanitätshaus Maisch in der Wilhelmstraße. Die Orthopädietechnik-Werkstatt befindet sich in den gleichen Räumlichkeiten.
1993
Eröffnung des ersten Orthopädie-Technik-Zentrums in Heidelberg-Wieblingen.
1994
Im Januar zieht der Orthopädie-Technik-Bereich aus dem Sanitätshaus Maisch in neue Räumlichkeiten ins neu eröffnete Therapiezentrum Bergstraße. Erstmals steht in Heppenheim ein komplettes Stockwerk zur Unterbringung von Orthopädie-Technik, Rehabilitation und Verwaltung zur Verfügung.
2002
Zuschlag vom Gemeinderat zum Kauf des Grundstücks „Im Schuhmachergewann 10“. Die Planungsphase zum Neubau beginnt.
2003
Im April eröffnet nach langer Planungsphase das OTZ-Maisch Gesundheitszentrum in Weinheim an der Bergstraße
2003
Eine weitere Filiale eröffnet in Sinsheim. Ab November ist das Orthopädie-Technik-Zentrum-Maisch fest verankert in Gesundheitsforum.
2004
Einzug in das neue Orthopädie-Technik-Zentrum-Maisch in Heidelberg. Auf über 1000 qm sind nun alle Geschäftsbereiche unter einem Dach vereinigt.
2009
Umzug des Ladens in Heppenheim von der Wilhelmstraße in die Ernst-Schneider-Straße 4.
2012
Neueröffnung eines Sanitätshauses in Hockenheim.
2012/13
Komplettrenovierung der Geschäftsräume in der Harzstraße (Heppenheim)
2013
Erweiterung der Reha-Technik. Das Reha Team Maisch in Heppenheim zieht nun in den Flachbau der Harzstraße.
2013
Neueröffnung eines Sanitätshauses im Walldorfer Ärztehaus.
2014
Kauf und Neueröffnung des Sanitätshauses in Weinheim.
2015
Eröffnung zweier Sanitätshäuser in Lorsch und Reinheim.